Freiwillige Feuerwehr Leonberg
Fahrzeugbilder

Rüstwagen 2 - RW 2

Rüstwagen 2 - RW 2
Details
Funkrufname:  Leonberg 1/52
Fahrgestell:  Mercedes-Benz 1224
Aufbau:  Ziegler
Baujahr:  1995
Standort:  Leonberg
Besatzung:  3 Einsatzkräfte
 
Beschreibung:  Der Rüstwagen 2 ist die große Werkzeugkiste der Feuerwehr. In ihm finden sich die erforderlichen Geräte zur Technischen Hilfeleistung auch größeren Umfangs. Das Fahrzeug verfügt über einen festeingebauten Stromerzeuger mit 20 KVA, eine maschinelle Zugeinrichtung mit einer Zugkraft von 50 kN, einem hydraulischen Rettungssatz mit Schere, Spreizer, sowie drei Rettungszylinder in unterschiedlichen Längen. Des Weiteren werden verschiedene kraftbetriebene Geräte, umfangreiches Abstützmaterial, Rüstholz, Tauchpumpen, Wassersauger, Motorkettensägen, Leitern sowie Spezialwerkzeug mitgeführt. Das Einsatzspektrum des Rüstwagens ist so breit wie der Umfang der Beladung. So rückt er zu Verkehrs-, Bau-, und Gefahrgutunfällen genauso aus wie bei Sturm- und Wasserschäden. Auch wenn eine Person in Not ist oder nach einem Brand die Einsatzstelle gesichert werden muss ist der Rüstwagen vor Ort.