Freiwillige Feuerwehr Leonberg
Einsatzbilder

Wohnhausbrand

Einsatzdaten:
  • Alarmzeit: 13:16
  • Datum: 13.01.2003
  • Einsatzort: Christian-Wagner-Straße, Warmbronn
  • Stichwort: Großbrand
Eingesetzte Fahrzeuge:
  • KdoW (1) Leonberg
  • TLF 16/25 Leonberg
  • LF 16-TS Leonberg
  • DLK 23/12-n.B. Leonberg
  • GW-Licht Leonberg
  • WLF (1) Leonberg
  • GW-A Leonberg
  • Dekon-P Leonberg
  • AB-Aufenthalt Leonberg
  • LF 8 seit 12/2011 Leonberg, davor Warmbronn
  • TLF 8/18 Warmbronn
  • MTW Warmbronn

Einsatzbericht:
    Die Leitstelle Böblingen alarmierte die Feuerwehr Leonberg mit der Durchsage "Starke Rauchentwicklung aus Gebäude in der Christian-Wagner-Straße in Warmbronn". Schon während der Anfahrt meldete der Einsatzleiter das eine starke Rauchentwicklung weithin sichtbar sei. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannten bereits das 1. OG und das Dachgeschoss. Die Feuerwehr Leonberg löschte den Brand mit mehreren C-Rohren unter Atemschutz. Die eisigen Witterungsbedingungen erschwerten die Löscharbeiten erheblich. Bei den Nachlöscharbeiten mussten die Einsatzkräfte einen Großteil der Geschossdecken aufsägen, da sich darin noch zahlreiche Glutnester befanden. Nach Beendigung der Nachlöscharbeiten stellte die Feuerwehr Leonberg noch eine Brandwache auf, der Rest der Mannschaft konnte den Einsatz 7 Stunden nach der Alarmierung beenden.
  • Bilder