Freiwillige Feuerwehr Leonberg
Einsatzbilder

Auslaufende Betriebsstoffe

Einsatzdaten:
  • Alarmzeit: 0:59
  • Datum: 07.05.2003
  • Einsatzort: BAB 8 bei km 211 Fahrtrichtung München
  • Stichwort: Gefahrguteinsatz
Eingesetzte Fahrzeuge:
  • KdoW (1) Leonberg
  • GW-G Leonberg
  • WLF (1) Leonberg

Einsatzbericht:
    Die Leitstelle Böblingen alarmierte die Feuerwehr Leonberg, mit dem Gerätewagen Gefahrgut und dem Wechsellader, beladen mit zwei 1000 Liter Edelstahlbehältnissen, zu einem Verkehrsunfall auf die BAB 8 km 211 Fahrtrichtung München. Dort sollten durch die Feuerwehr Leonberg größere Mengen Kraftstoff aufgenommen werden. Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Feuerwehr Sindelfingen bereits an der Einsatzstelle tätig. Die Feuerwehr Leonberg musste aus einem Kraftstofftank ca. 800 Liter Diesel umpumpen und die ausgelaufenen Betriebsstoffe abbinden. Diese Tätigkeiten wurden durch die Feuerwehr durchgeführt und die Einsatzstelle anschließend an die Polizei übergeben.
  • Bilder