Freiwillige Feuerwehr Leonberg
Einsatzbilder

Nach Verkehrsunfall auslaufende Flüssigkeiten

Einsatzdaten:
  • Alarmzeit: 11:55
  • Datum: 07.09.2003
  • Einsatzort: Glemseck, Leonberg
  • Stichwort: Ölspur
Eingesetzte Fahrzeuge:
  • GW-Licht Leonberg

Einsatzbericht:
    Die Feuerwehr Leonberg wurde von der Polizei Leonberg zu einem Verkehrsunfall mit auslaufenden Flüssigkeiten gerufen. Auf einem der Parkplätze am Glemseck standen vier aufeinander geschobene Pkw aus denen Flüssigkeit auslief. Dadurch wurde eine Fläche von ca. 500m² verunreinigt. Die Verunreinigungen bestanden überwiegend aus Kühlflüssigkeit und zu einem kleineren Teil aus Motoröl. Die betroffene Fläche wurde mit Ölbinder abgestreut, das verbrauchte Bindemittel wurde zur fachgerechten Entsorgung aufgenommen, die Fahrbahn gereinigt und zur Absicherung wurden Warnschilder aufgestellt.