Freiwillige Feuerwehr Leonberg
Einsatzbilder

Auslaufende Flüssigkeiten nach Verkehrsunfall

Einsatzdaten:
  • Alarmzeit: 00:52
  • Datum: 03.09.2003
  • Einsatzort: BAB 8, Fahrtrichtung München bei Km 220
  • Stichwort: Technische Hilfeleistung
Eingesetzte Fahrzeuge:
  • GW-Licht Leonberg

Einsatzbericht:
    Die Feuerwehr Leonberg wurde mit der Meldung: "Nach einem Unfall läuft an einem Fahrzeug das im Graben liegt Batteriesäure aus." von der Leitstelle alarmiert. An der Einsatzstelle wurde ein Verkehrssicherungsanhänger im Straßengraben vorgefunden, der von einem Lastwagen in den Graben gestoßenen wurde und aus dessen Batteriesäure auslief. Die Feuerwehr klemmte die Batterien ab, unterstützte den Abschleppdienst beim Aufrichten des Anhängers und leuchtete die Einsatzstelle aus.