Freiwillige Feuerwehr Leonberg
Einsatzbilder

Gasgeruch in Wohngebäude

Einsatzdaten:
  • Alarmzeit: 19:16
  • Datum: 18.10.2003
  • Einsatzort: Obere Burghalde, Leonberg
  • Stichwort: Gefahrguteinsatz
Eingesetzte Fahrzeuge:
  • KdoW (1) Leonberg
  • RW 2 Leonberg
  • GW-G Leonberg

Einsatzbericht:
    Die Leitstelle Böblingen alarmierte die Feuerwehr Leonberg mit der Meldung: "Gasgeruch in einem Wohngebäude in der Oberen Burghalde in Leonberg." Aufgrund der zu erwartenden Lage alarmierte die Leitselle zusätzlich noch den Rettungsdienst und den Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes. Beim Eintreffen der Feuerwehr war ein starker knoblauchartiger Geruch wahrnehmbar, ein explosives Gasgemisch konnten die Messgeräte der Feuerwehr nicht feststellen. Die Feuerwehr führte in Zusammenarbeit mit dem Gasversorger Messung bis hin zu einer Strassenbaustelle in der Stuttgarter Strasse durch. Auch diese Messungen lieferten kein Ergebnis. Die Polizei war während des gesamten Einatzes ebenfalls vor Ort.