Freiwillige Feuerwehr Leonberg

Herbstfest des Schalmeienzugs

Bericht vom 06.11.2017
5 Bild(er)  

Der Schalmeienzug der Freiwilligen Feuerwehr Leonberg feierte am Samstag den 21.10.2017 bereits sein siebtes Herbstfest in der Steinturnhalle.

Seiner Einladung waren wieder zahlreiche Gäste aus nah und fern gefolgt.
Die Ersten saßen bereits um 13 Uhr gemütlich zum Mittagessen vor einer dampfenden Schlachtplatte und viele von ihnen blieben auch danach noch in gemütlicher Runde für einen der zahlreichen selbst gebackenen Kuchen sitzen.
Zur Kaffeezeit füllte sich die Halle dann rasch und auch Wurstsalat, Maultaschen und Co fanden bei musikalischer Unterhaltung von Martin Neumann reißenden Absatz.

Die Mitglieder des Schalmeienzuges ließen es sich nicht nehmen ihre Gäste auch in diesem Jahr mit zwei Kurzauftritten zu unterhalten und hätten ihrem begeisterten Publikum auch gerne noch eine dritte Zugabe gegeben, wenn nicht der zu stemmende Festbetrieb gewesen wäre.

Bei ausgelassener Stimmung dauerte das Fest bis in die späten Abendstunden und es konnte auch das ein oder andere Tanzbein geschwungen werden.

Der Schalmeienzug bedankt sich auf diesem Weg für die vielen helfenden und unterstützenden Hände im Hintergrund und freut sich seine Gäste im nächsten Jahr, am Samstag, den 20.10.2018, zum 8. Herbstfest wieder begrüßen zu dürfen.