Freiwillige Feuerwehr Leonberg

Brand im Altenheim

Einsatzdaten:
  • Alarmzeit: 05:16 Uhr
  • Datum: 07.11.2012
  • Einsatzort: Leonberg, Seestraße
  • Stichwort: Kleinbrand
Eingesetzte Fahrzeuge:
  • KdoW-2 Leonberg mehr
  • ELW Leonberg mehr
  • TLF-16/25 Leonberg mehr
  • DLK-23/12 Leonberg mehr
  • LF-16 TS Leonberg mehr
  • HLF-20-1 Leonberg mehr
  • AB-Atemschutz Leonberg mehr
  • WLF-2 Leonberg mehr
  • GW-Licht Leonberg mehr
  • LF-8 Gebersheim mehr
  • LF-Kat Warmbronn mehr

Einsatzbericht:
Durch die automatische Brandmeldeanlage wurde die Feuerwehr Leonberg zu einem Altenheim in der Seestraße alarmiert. Noch während die Einsatzkräfte auf der Anfahrt waren, meldete das Pflegepersonal eine Rauchentwicklung in einem Aufenthaltsbereich im 2. Obergeschoss. Bereits zu diesem Zeitpunkt war das gesamte Stockwerk verraucht und nicht mehr ohne Atemschutz begehbar.
Durch die Feuerwehr konnte der Brand mittels einem Kleinlöschgerät von einem Trupp unter umluftunabhängigem Atemschutz schnell gelöscht werden.
Nur durch die sofort eingeleitete umfangreiche Belüftung mit mehreren Hochleistungslüftern konnten die Bewohner in ihren geschlossenen, rauchfreien Zimmern verbleiben.
Nachdem alle betroffenen Bereiche rauchfrei und kontrolliert waren, wurde die Einsatzstelle der Pflegeleitung übergeben.
Eine verletzte Person musste mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation ins Krankenhaus gebracht werden, 40 weitere Personen wurden durch den Rettungsdienst und den DRK Ortsverein Leonberg betreut.
  • Zeitungsartikel
  • Zeitungsartikel: Leonberger Kreiszeitung vom 08.11.2012
    Leonberger Kreiszeitung
  • Bilder
  • Brand im Altenheim
  • Brand im Altenheim
  • Brand im Altenheim
  • Brand im Altenheim