Freiwillige Feuerwehr Leonberg

Kieslaster verliert Ladung während der Fahrt

Einsatzdaten:
  • Alarmzeit: 08:29 Uhr
  • Datum: 23.11.2012
  • Einsatzort: Leonberg, Glemseck Richtung Frauenkreuz
  • Stichwort: Technische Hilfeleistung
Eingesetzte Fahrzeuge:
  • KdoW-2 Leonberg mehr
  • RW-2 Leonberg mehr

Einsatzbericht:
Die Polizei forderte die Feuerwehr an zu einem havarierten Lkw im Glemseck Richtung Frauenkreuz.
Dort war ein Kieslaster in Schieflage geraten und die Heckklappe an der Kiesmulde hatte sich geöffnet. Dadurch rutschte ein Teil der Ladung auf die Fahrbahn. Die Feuerwehr sicherte die Heckklappe. Und der Lkw wurde mit Hilfe der Starßenmeisterrei beladen. Die Feuerwehr begleitet den Lkw bis nach Sindelfingen, entfernte die Sicherungsmaßnahmen und rückte wieder ein.