Freiwillige Feuerwehr Leonberg
Einsatzbilder

LKW-Unfall

Einsatzdaten:
  • Alarmzeit: 06:03 Uhr
  • Datum: 25.04.2019
  • Einsatzort: Leonberg, Autobahn 8, Fahrtrichtung Karlsruhe
  • Stichwort: Verkehrsunfall
Eingesetzte Fahrzeuge:
  • AB-Kran Leonberg mehr
  • Kdow-2 Leonberg mehr
  • ELW Leonberg mehr
  • HLF-20-2 Leonberg mehr
  • VRW Leonberg mehr
  • RW-2 Leonberg mehr
  • GW-G Leonberg mehr
  • WLF-2 Leonberg mehr
  • GW-T Leonberg mehr

Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Leonberg wurde zu einem LKW-Unfall auf die Autobahn 8 alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Sattelzug von der Fahrbahn abgekommen war und nun umgekippt an einer Böschung lag. Im Fahrerhaus waren zwei Personen eingeschlossen. Ein Kraftstofftank lag abgerissen neben dem Fahrzeug und aus zwei weiteren Tanks lief Dieselkraftstoff aus.

Die Feuerwehr trennte die Windschutzscheibe des LKW heraus und befreite die beiden leicht verletzten Personen aus dem Fahrerhaus. Gleichzeitig wurde die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr sowie durch Vornahme eines Löschrohres gegen eine mögliche Brandentstehung abgesichert.

Anschließend wurde der LKW gegen weiteres Umkippen gesichert und die ausgelaufenen Betriebstoffe mit Bindemittel aufgenommen. Um ein weiteres Auslaufen von umweltgefährdenden Flüssigkeiten zu unterbinden, wurde der restliche Dieselkraftstoff und andere Betriebsstoffe in Auffangbehälter umgepumpt und dem Abschleppdienst zur Entsorgung übergeben. (mf)