Freiwillige Feuerwehr Leonberg
Einsatzbilder

Rauchentwicklung in Schule

Einsatzdaten:
  • Alarmzeit: 10:21 Uhr
  • Datum: 20.11.2019
  • Einsatzort: Leonberg, Gerlinger Straße
  • Stichwort: Kleinbrand
Eingesetzte Fahrzeuge:
  • KdoW-1 Leonberg mehr
  • ELW Leonberg mehr
  • DLAK-23/12 Leonberg mehr
  • MLF Leonberg mehr
  • HLF-20-2 Leonberg mehr
  • HLF-10 Warmbronn mehr

Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Leonberg wurde mit der Meldung "Rauchentwicklung im Werkraum" zur August-Lämmle-Schule alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war das betroffene Gebäude bereits vollständig geräumt. Der Werkraum war durch einen technischen Defekt am Ton-Brennofen stark verraucht.

Die Feuerwehr ging unter Atemschutz in den Werkraum vor, schaltete den Brennofen ab, belüftete den betroffenen Bereich mit Hochleistungslüftern und löschte das angebrannte Brenngut außerhalb des Gebäudes ab. Das Gebäude wurde solange für den Schulbetrieb gesperrt, bis durch Messungen eines unabhängigen Sachverständigen die Schadstofffreiheit festgestellt wird. (mf)