Freiwillige Feuerwehr Leonberg
Einsatzbilder

Schwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn

Einsatzdaten:
  • Alarmzeit: 22:07 Uhr
  • Datum: 10.05.2020
  • Einsatzort: Leonberg, Bundesautobahn 8, Fahrtrichtung Karlsruhe
  • Stichwort: Verkehrsunfall
Eingesetzte Fahrzeuge:
  • Kdow-2 Leonberg mehr
  • ELW Leonberg mehr
  • TLF-20/40 SL Leonberg mehr
  • HLF-20-1 Leonberg mehr
  • HLF-20-2 Leonberg mehr
  • RW-2 Leonberg mehr

Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Leonberg wurde zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Bundesautobahn 8 alarmiert.

Vor Ort war es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem LKW und zwei PKW gekommen.

Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle gegen nachkommenden Verkehr ab und betreuten die verletzten Personen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Parallel dazu wurde ein eingeklemmter Hund im Kofferraum eines beteiligten Fahrzeuges mit hydraulischem Rettungsgerät befreit.

Nachdem die verletzten Personen vom Rettungsdienst übernommen worden waren, konnte mit den Aufräumarbeiten begonnen werden.
Es war zu einem massiven Trümmerfeld auf circa 100 Metern gekommen.

Im Laufe des Einsatzes wurde die Unfallstelle für die Polizei mit einem Fahrzeug ausgeleuchtet. Nach fast drei Stunden konnte der Einsatz gegen viertel vor eins in der Nacht beendet werden. (js)