Freiwillige Feuerwehr Leonberg
Einsatzbilder

Überlandhilfe zu Verkehrsunfall

Einsatzdaten:
  • Alarmzeit: 12:05 Uhr
  • Datum: 28.09.2020
  • Einsatzort: Überlandhilfe, Perouse-Malmsheim K1013
  • Stichwort: Verkehrsunfall
Eingesetzte Fahrzeuge:
  • KdoW-1 Leonberg mehr
  • HLF-20-2 Leonberg mehr
  • RW-2 Leonberg mehr

Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Leonberg wurde mit dem RW 2 zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Perouse und Malmsheim alarmiert. An der Einsatzstelle trafen die Einsatzkräfte auf zwei verunfallte PKW. Einer davon war von der Fahrbahn abgekommen und lag auf der Seite im Graben. In diesem Fahrzeug war eine Person eingeschlossen. Die zwischenzeitliche Meldung, dass zwei Personen in ihren PKW eingeschlossen wären, bestätigte sich glücklicherweise nicht.
Die Kameraden aus Rutesheim und Leonberg arbeiteten Hand in Hand an der zügigen Befreiung der eingeschlossenen Person. Nach der Stabilisierung des kippgefährdeten Fahrzeugs kamen zwei hydraulische Rettungssätze und eine Säbelsäge zum Einsatz, um das Dach aufklappen zu können. Anschließend konnte die eingeschlossene Person dem Rettungsdienst übergeben werden. (jk)