Freiwillige Feuerwehr Leonberg

Brand im Keller

Einsatzdaten:
  • Alarmzeit: 08:29 Uhr
  • Datum: 22.03.2022
  • Einsatzort: Leonberg, Gleiwitzer Straße
  • Stichwort: Mittelbrand
Eingesetzte Fahrzeuge:
  • Kdow-2 Leonberg mehr
  • ELW Leonberg mehr
  • DLAK-23/12 Leonberg mehr
  • MLF Leonberg mehr
  • HLF-20-2 Leonberg mehr
  • HLF-10 Warmbronn mehr

Einsatzbericht:
Die Feuerwehr wurde zu einem brennenden Wasserboiler im Keller eines Wohnhauses in Leonberg alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte rauchte es stark aus der Hauseingangstüre heraus. Laut einer Bewohnerin waren keine Personen mehr im Gebäude.

Der erste Angriffstrupp des MLF ging sofort zur Brandbekämpfung mit einem C-Rohr in den Keller vor. Der Brand konnte rasch lokalisiert und gelöscht werden. Zudem stellte der Trupp den Gashaupthahn ab und schaltete das Gebäude stromlos.
Ein weiterer Trupp unter PA schaffte im verrauchten Treppenraum eine Abluftöffnung und kontrollierte alle drei Wohneinheiten des Gebäudes. Da in zwei Wohneinheiten eine Verrauchung festzustellen war, wurden diese im Anschluss belüftet. (jk)