Freiwillige Feuerwehr Leonberg
Einsatzbilder

Abgerissene Zapfsäule

Einsatzdaten:
  • Alarmzeit: 20:33
  • Datum: 29.05.2004
  • Einsatzort: Glemseckstraße, Leonberg
  • Stichwort: Gefahrguteinsatz
Eingesetzte Fahrzeuge:
  • TLF 16/25 Leonberg
  • GW-G Leonberg
  • KdoW (2) Leonberg

Einsatzbericht:
    Die Leitstelle Böblingen alarmierte die Feuerwehr Leonberg mit der folgenden Meldung: "An einer Tankstelle in der Glemseckstraße hat ein 7,5 Tonnen LKW eine Zapfsäule umgefahren, der Not-Aus-Schalter der Säule ist bereits betätigt." Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen waren zwischen 50 und 100l Dieselkraftstoff ausgetreten. Der Boden war auf einer Fläche von ca. 4m² verunreinigt. Der restliche Kraftstoff war in einen Ölabscheider gelaufen. Die Feuerwehr nahm den ausgelaufenen Kraftstoff mit Bindemittel auf und kontrollierte den Ölabscheider.