Freiwillige Feuerwehr Leonberg

Fit für den Jugendfeuerwehralltag

Bericht vom 25.05.2013
5 Bild(er)  

Fit für den Jugendfeuerwehralltag? – Na klar!
Am vergangen Samstag trafen sich die 9 Jugendgruppenleiter der Jugendfeuerwehr Leonberg um sich gemeinsam fit zu halten für die Arbeit im Jugendalltag.
Der Morgen startete mit ein wenig Theorie. Es wurden zum Beispiel gemeinsam, anhand eines Übungsrasters, die kommenden Gruppenübungen geplant, neue Ideen und Impulse ausgetauscht und eventuell „eingestaubtes“ Wissen aufgefrischt. Zudem wurden weitere grundlegende Informationen zum Thema Änderungen der Feuerwehrdienstvorschriften vermittelt und sonstige Unklarheiten beseitigt. Nach einer regen Diskussionsrunde startete auch schon der zweite Tagesabschnitt, welcher die Praxis beinhaltete.
Geübt wurden unter anderem der Vorschriftsmäßige Ablauf eines einfachen Löschangriffs, die Rettung einer Person über Steckleiter /Schiebeleiter sowie Technische Hilfeleistung auf Jugendniveau.
Zurückblickend auf die vielen positiv erzielten Ergebnisse des Tages, wurde einstimmig beschlossen, das solche Fortbildungstage nun in regelmäßigen Abständen stattfinden werden, um den Jugendlichen auch weiterhin einen ansprechenden und informativen Jugendfeuerwehralltag zu ermöglichen.