Freiwillige Feuerwehr Leonberg

Wir trauern um unseren Alterskameraden Eberhard Dietze

Bericht vom 09.12.2019
1 Bild(er)  

Unser Alterskamerad Eberhard Dietze ( Eddi ) aus der Abteilung Leonberg ist am 09. Dezember 2019 im Alter von 82 Jahren im Kreise seiner Familie verstorben.

Eddi war im Januar 1959 der Freiwilligen Feuerwehr Leonberg beigetreten und dort 34 Jahre lang bis zum 31. Dezember 1993 aktives Feuerwehrmitglied.

Ebenso war Eddi über 26 Jahre, vom 1. März 1959 bis zum 30. September 1985 im Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Leonberg aktiv.

Alle Leistungsabzeichen konnte Eddi mit seinen Kameraden ablegen. Insgesamt acht Mal, auch mehrmals als Gruppenführer. Das konnte ihm so schnell keiner nachmachen!

Im Juni 1977 absolvierte Eddi den Gruppenführerlehrgang auf der Landesfeuerwehrschule in Bruchsal und stand von da an der Freiwilligen Feuerwehr Tag und Nacht als Gruppenführer zur Verfügung.

Am 27. Januar 1984 wurde ihm das Feuerwehr Ehrenzeichen in Silber verliehen. Eddi wurde bis zum Oberlöschmeister befördert .

Zum 1. Januar 1994 wechselte Eddi dann in die Altersabteilung, wo er noch viele Jahre lang Freude im Kreise seiner Kameraden hatte.

Unser Kamerad Eddi konnte auf über 60 Jahre Feuerwehrmitgliedschaft zurückblicken. Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Die Trauerfeier von Eberhard Dietze findet am Donnerstag, den 12. Dezember 2019 um 11:15 Uhr auf dem Waldfriedhof statt. Wir werden ihm dort die letzte Ehre erweisen.

Die Kameraden treffen sich in Ausgehuniform mit Mütze am Donnerstag, den 12. Dezember 2019 um 10:45 Uhr am Eingang Waldfriedhof oder um 10:25 Uhr an den Feuerwachen.