Freiwillige Feuerwehr Leonberg
Einsatzbilder

Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

Einsatzdaten:
  • Alarmzeit: 21:24 Uhr
  • Datum: 01.08.2017
  • Einsatzort: Leonberg, Autobahn 8, Fahrtrichtung München
  • Stichwort: Ölspur
Eingesetzte Fahrzeuge:
  • ELW Leonberg mehr
  • GW-G Leonberg mehr

Einsatzbericht:
Die Feuerwehren Rutesheim und Leonberg wurden wegen auslaufender Betriebsstoffe nach einem Verkehrsunfall auf die Autobahn 8 in Fahrtrichtung München alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, dass nur geringe Mengen Öl und Kühlflüssigkeit ausgelaufen waren. Allerdings befanden sich auf der rechten Spur und dem Standstreifen über eine Länge von ca. 250 m viele scharfkantige Trümmerteile. Diese können bei nachfolgenden Fahrzeugen leicht zu Reifenschäden führen.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle gegen den schnell fließenden Verkehr und nahm die Betriebsstoffe mit Bindemittel auf. Anschließend wurde im Rahmen der Amtshilfe die rechte Fahrspur von den Trümmerteilen befreit. Nach dem Eintreffen der Autobahnmeisterei konnte die Feuerwehr den Einsatz beenden.
  • Zeitungsartikel
  • Zeitungsartikel: Leonberger Kreiszeitung vom 03.08.2017
    Leonberger Kreiszeitung