Freiwillige Feuerwehr Leonberg

Fahrbahnreinigung nach Verkehrsunfall

Einsatzdaten:
  • Alarmzeit: 20:39 Uhr
  • Datum: 02.06.2011
  • Einsatzort: Leonberg, B 295
  • Stichwort: Sonstiger Einsatz
Eingesetzte Fahrzeuge:
  • TLF-16/25 Leonberg mehr

Einsatzbericht:
Nach einem Verkehrsunfall musste die Fahrbahn gereinigt werden.

Bericht LKZ / veröffentlicht am 03.06.2011

Tragischer tödlicher Unfall

Ein 36-jähriger Vater wird aus einem Cabrio geschleudert, sein einjähriges Kind sowie die 19-jährige Kindsmutter sowie die 30-jährige Unfallfahrerin überleben den schweren Unfall am Längenbühl mit leichten Verletzungen.
Bis auf das Kleinkind waren alle Insassen des Kleinwagen-Cabrios nicht angeschnallt, die Fahrerin mutmaßlich betrunken.

Aus dem Polizeibericht: Eine 30-jährige, mutmaßlich betrunkene, Frau fuhr mit ihrem Kleinwagen Peugeot auf der B 295 von Renningen in Richtung Leonberg. Kurz vor der Autobahnanschlussstelle Leonberg-West kam das Auto aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und krachte mit hoher Geschwindigkeit in die Leitplanke.

Ein 34-jähriger Mitfahrer, der auf dem Rücksitz hinter der Fahrerin saß, wurde aus dem Auto geschleudert. Er erlitt so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Der Kleinwagen schleuderte im Anschluss über die Fahrbahn und kam an der Mittelleitplanke zum Stillstand.

Eine 19-jährige Mitfahrerin, die hinten rechts in dem Fahrzeug saß, wurde leicht verletzt. Die einjährige Tochter des Verstorbenen .

war in einem Kindersitz auf dem Beifahrersitz angeschnallt und wurde vorsorglich zur Untersuchung ebenfalls in ein Krankenhaus eingeliefert. Alle erwachsenen Fahrzeuginsassen waren, nach derzeitigem Stand der polizeilichen Ermittlungen, nicht angeschnallt.

Die Front- und Seitenairbags an dem Peugeot haben ausgelöst.

Wegen des Verdachts der alkoholischen Beeinflussung wurde bei der Fahrerin eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein einbehalten.

Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 20.000 Euro.

Die B 295 war in Fahrtrichtung Leonberg für die Dauer der Unfallaufnahme bis gegen 20.30 Uhr voll gesperrt.
  • Bilder
  • Fahrbahnreinigung nach Verkehrsunfall