Freiwillige Feuerwehr Leonberg

Verkehrsunfall, eine Person eingeklemmt

Einsatzdaten:
  • Alarmzeit: 07:17 Uhr
  • Datum: 16.11.2022
  • Einsatzort: Leonberg, BAB A8 Überleitung auf die A81 Richtung Heilbronn
  • Stichwort: Verkehrsunfall
Eingesetzte Fahrzeuge:
  • KdoW-1 Leonberg mehr
  • ELW Leonberg mehr
  • TLF-20/40 SL Leonberg mehr
  • HLF-20-2 Leonberg mehr
  • VRW Leonberg mehr
  • RW-2 Leonberg mehr

Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Leonberg wurde zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf die BAB A8 in Fahrtrichtung Stuttgart auf die Überleitung zur A81 Richtung Heilbronn alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr bestätigte sich die Lage. Beteiligt waren ein LKW und zwei PKW.
Die eingeklemmte Person wurde mit hydraulischem Rettungsgerät befreit, eine Sichtschutzwnd aufgestellt und der dreifache Brandschutz sichergestellt.
Nachdem die verunglückte Person befreit war wurden die Fahzeuge stromlos geschalten und eine Fahrbahn gereinigt.

Die weitere Absicherung übernahm das TLF 20/40 mit dem Sicherungsanhänger bis die Einsatzstelle von der Polizei freigegeben wurde. (ah)

Hier der Link zum Bericht in der Leonberger Kreiszeitung vom 16.11.2022.
https://www.leonberger-kreiszeitung.de/inhalt.unfallserie-unfall-marathon-auf-der-a8.c68d2cd5-d886-4a4f-a859-3791459a04c1.html